,

Eine kulinarische Entdeckungstour durch die Schweizer Weinwelt

Das in Zusammenarbeit mit Swiss Wine entstandene Buch nimmt Leserinnen und Leser mit auf eine Genussreise durch das aussergewöhnliche Weinland Schweiz, in welchem die kulturelle Mischung eine grosse Vielfalt an Weinen und lokalen Produkten mit sich bringt. Jede Region, jedes Tal und sogar jedes Dorf hat so seine eigenen Produzenten und bringt uns deren einzigartige Aromen auf den Tisch oder ins Glas.
,

Bärenmost ist bärenstark

Ich habe ausschliesslich die individuellen Geschmacksnoten der drei naturtrüben, sortenreinen Säfte verkostet. Diese wurden von den Bärs auf Grund von Erinnerungen an Grosstante Frieda, Urgrossmutter Marie und Urgrosi Anni auf ihre Vornamen getauft. Im Nachhinein musste ich mir zudem noch eingestehen, dass das Beschreiben von Säften mindestens so anspruchsvoll ist wie das von Weinen oder Edelbränden.
,

Chasselas-Sushi Masterclass - Food Zürich

Einige der talentiertesten Winzer des Waadtlandes schickten ihre Chasselas-Kreationen nach Zürich. Damit gaben sie Weinkennern und -freunden die Möglichkeit, diese im Waadtland heimische Traube in einem neuen Licht kennenzulernen – und in einer ungewöhnlichen und neuen Liaison mit Sushi zu erleben.

Riesling, Pinot Noir & Co in Zürich

Wie der Titel ja schon deutlich machte dozierte Professor Fischer nach einer kleinen Verspätung zuerst sehr ausführlich über den Klimawandel und deren Reaktionen Weltweit, Europaweit und in den 13 deutschen Weingebieten.

Erste Naturwein-Messe in Zürich

Am Samstag 30. April und Sonntag 31. April fand in den beiden Lokalitäten „Les Halles“ und Weinhandlung Steinfels die erste Naturwein-Messe in Zürich statt. Beteiligt haben sich 47 Winzer aus der Schweiz und Europa sowie 6 Schweizer Weinhändler. Das Kriterium einer Zulassung an die Messe war: Spontan vergorene Naturweine mit wenig oder keinem Schwefel.