Über Pascal Burckhardt

Dieser Autor hat noch keine Biografie hinzugefügt.
Der Autor Pascal Burckhardt hat 59 Einträge verfasst.

Einträge von

, , ,

Die neuste Generation der überragenden Weiss- Rosé- und Rotweine aus Zypern

Genau zum richtigen Zeitpunkt habe ich die neuste Generation der überragenden Weiss- Rosé- und Rotweine aus Zypern von Bernhard Furler, dem Gründer und Inhaber von Paphos Weine GmbH in Muttenz bekommen. Diese passen wie sonst keine anderen zu einer herrlich duftenden Grill Tavolata auf dem Balkon oder im Garten, einem Grillabend mit Freunden an einem unvergesslichen lauen Sommerabend, zu leckerem Essen vom Grill, zu lachenden Menschen und zu Gläsern, die beim Anstossen klirren.

, ,

Domaine Léandre-Chevalier, Bordeaux, Frankreich

Die DLC geht ihren schon vor Jahrzehnten eingeschlagenen Weg in Richtung biologischer und nachhaltiger Weinproduktion konsequent weiter. Zusammen mit der renommierten Stiftung myclimate wurden minutiös sämtliche CO2-Emissionen von der Futterherstellung für die Pferde über Flugkosten, kleinere Korken, dünneres Glas bei den Flaschen, kleinere Zinnkapseln bis zum Transport der abgefüllten Weine erhoben. Diese werden auf dem Weingut konsequent auf der ganzen Wertschöpfungskette reduziert

Vini d’Italia 2021 Gambero Rosso

Gambero Rosso hat zusammen mit der Santa Margherita Gruppe und Vergani AG, dem Schweizer Direktimporteur italienischer Weine am 28. März 2022 ein wahrhaft italienisches Gruppenerlebnis im Herzen von Zürich in der Accademia del Gusto durchgeführt. Das Restaurant ist auch in dem von Gambero Rosso herausgegebenen Führer „Top Italian Restaurants“ ausgezeichnet.

, , , , , , ,

Matter of Taste, Zürich

Mit über 600 Kultweinen von 90 RP bis 100 RP und 250 weltweit prämierten Winzerinnen und Winzern versprach dieses «Grand Walkabout Tasting» die grösste Weinverkostung und das grösste Weinerlebnis 2022 in der Schweiz zu werden. Es war somit die einzigartige Gelegenheit, auch Menschen hinter diesen fantastischen Weinen kennenzulernen.

,

Neue Ausbauformen mit unterschiedlichen Weinbehältern – Teil 4

Das wohl älteste Gefäss zum Lagern von Wein ist die gebrannte (Henkel) Amphore aus Ton. Das Töpfern von solchen Gefässen ist langwierige Handarbeit und der Transport mit jenem roher Eier zu vergleichen. Hergestellt werden die Amphoren in der Regel aus geeignetem, sehr dichtem Ton, der ortsnah in bestimmten Regionen abgebaut, geformt und sodann gebrannt wird.