Schweizer Wermut mit isländischen Namen: Hoss Hauksson, Rauður & Hvítur

. Hauptakteure waren seine beiden neu kreierten Wermut Sorten mit den isländischen Namen Rauður (italienisch rosso, deutsch rot) und Hvítur (italienisch bianco, deutsch weiss), zugeschaltet der Wermut Experte Francois Monti aus Madrid und als musikalische Begleitung des virtuellen Anlasses die Aargauer Hinterwäldler, welche die Wurzeln der Amerikanischen Folkmusic mit allergattigen Saitenwerkzeugen beackern. So will Hoss in Zeiten von Corona, wo Distanz und Isolation gefordert sind, einen Ort der Begegnung von Kultur und Wein schaffen
,

Macht Kirsch wieder attraktiv!

Die Reise im Stammhaus führte durch verschiedene Räumlichkeiten aus verschiedenen Epochen wie Renaissance, Barock, Biedermeier, Jugendstil und Moderne. Das Jahrgangskirsch-Haus verfügt über die historisch wertvollste Jahrgangskirschsammlung der Welt. Jahrgänge von 2008 – 1887, rare sortenreine Kirschbrände, Holzfass gereifte Kirschbrände, Wildkirschbrände und eine Sammlung mit den Auszeichnungen "Edelbrand des Jahres" aus verschiedenen Wettbewerben waren vertreten.
,

Der Weg des japanischen Whiskys

Einer der renommiertesten und weltweit führenden Spirituosen Autoren ist Dave Broom. Mit seinem neusten Werk, „Japanischer Whisky“ wagt er sich an ein neues Kapitel der Whiskygeschichte und entführt uns auf eine tiefgründige und verständliche Reise zu den wichtigsten Destillerien Japans

Schnaps das war sein letztes Wort…

Eine Gold Auszeichnung erhält, wenn das Produkt zwischen 91 und 100 Punkten erreicht hat. Silber wird an Destillate zwischen 81 und 90 Punkten verteilt. Brände unter 80 Punkten werden nicht ausgezeichnet. Das heisst aber nicht unbedingt, dass diese nicht trinkbar wären. Manchmal scheitern solche gebrannten Wässer an Kleinigkeiten.