, ,

Cantina Blass – Tessin – Schweiz

Wir erinnern uns noch gerne an das letzte Jahr, denn die kleine und umtriebige Kellerei Blass in Astano hat mit ihren ganz speziellen, herrlich verträglichen, trinkfreudigen Weinen und den noch eigenwilligeren Traubensorten aufhorchen lassen. Der junge, moderne Weinbaubetrieb entwickelt sich stetig weiter und mit jedem neuen Jahrgang kommen interessante Neuheiten auf den Markt. Die aktiven Inhaber lassen sich von guten Ideen inspirieren, probieren Neues aus, gehen vor allem eigene Wege und lernen mit jedem neuen Jahrgang dazu. Es ist ein Kleinstbetrieb voller Leidenschaft, eine Boutique, die mit viel Detailliebe arbeitet. Das alte Winzerhandwerk wird gepflegt und alles ist Handarbeit.
, ,

Gambero Rosso Serie: PIAGGIA Carmignano Riserva Piaggia 2017 TUSCANY

Traubensorten 70% Sangiovese, 10% Merlot, 10% Cabernet Sauvignon, 10% Cabernet Franc. Leuchtende, fast schwarze, rubinrote Farbe. In der fruchtbetonten Nase herrliche Noten nach reifen Waldbeeren, dunklen Früchten, schwarzer Schokolade, süssen Gewürzen, schönen Röstaromen und Tabak. Alles wirkt gut strukturiert. Im ausdrucksstarken Gaumen eine stützende Säure,
, ,

Gambero Rosso Serie: TENUTA MONTETI Monteti 2016 TUSCANY

Der Monteti, das Flaggschiff des Guts, besteht zu 50% aus Petit Verdot, 25% Cabernet Franc und 25% Cabernet Sauvignon. Dunkel funkelndes Rubinrot. Elegante, aber tiefe Nase mit satten Aromen von reifen Waldbeeren, Cassis und floralen Tönen. Würzig unterlegt mit Noten von Süssholz, Leder, Balsam, feinen Kakaobohnen, Grafit und einer zarten Mineralität.
, ,

Gambero Rosso Serie: BARONE RICASOLI Chianti Classico Gran Selezione Colledilà 2017 TUSCANY

Leuchtendes Kirschrot mit feinem Granatschimmer. An der Nase vorerst etwas verschlossen. Der süssliche Duft ist intensiv, würzig und wird durch ein frisches Kirscharoma belebt. Cassis, Erdbeerkonfitüre, Pflaumen, Marzipan und Vanille im Hintergrund.
, ,

Gambero Rosso Serie: GIANNI DOGLIA Nizza Viti Vecchie 2018 PIEDMONT

Doglias Top-Barbera. Von diesem Grand Cru, ausgebaut 18 Monate in kleinen Holzfässern, werden nur etwa 3000 Flaschen produziert. Intensives Rubinrot mit violetten Reflexen. Die ausdrucksstarke Nase ist verführerisch, betörend und vielschichtig. Düfte von reifen dunklen Waldbeeren, Pflaumen, etwas Pfeffer, dunkle Schokolade
, ,

Gambero Rosso Serie: TACCHINO Barbera del Monferrato Albarola 2016 PIEDMONT

. Dieser Wein braucht zuerst etwas Luft, animalische Noten und austrocknende Gerbstoffe verschwinden dann. In der rustikalen Nase komplexe Düfte nach reifen Waldbeeren, Kirschen, Zwetschgen, getrocknete Kräuter, eine zarte Röstaromatik, etwas Süssholz und Vanille.
, ,

Durize, eine echt helvetische Ethno Sorte

Durize, auch bekannt als «le Vieux Rouge de Fully» ist eine alte, autochthone Walliser Rotweinrebsorte, die um Fully herum wächst. Diese eher komplizierte Traubensorte wird noch heute auf weniger als einer Hektare angebaut. Sie verrieselt gerne, reift sehr spät und hat ein enormes Lagerpotential von etwa 10 Jahren. Die Vorteile sind, die Trauben faulen nicht und je älter die Rebstöcke, umso besser die Qualität der Trauben. Deshalb ist diese Spezialität ein echtes Nischenprodukt! Wie viele andere Reben des Wallis stammt auch der Durize aus dem Aostatal.
, , , , ,

Weintipp: RUC – Celler 3.10 – Ein Bio Rotwein Esel aus Mallorca

Weine von der Ferieninsel Mallorca habe ich vor ungefähr 20 Jahren bei einem Segeltörn rund um die Insel entdeckt. Damals haben Weine von Winzer Francesc Grimault (AN/AN2 & 4Kilos) Mallorca auf die internationale Weinkarte gebracht.