, , ,

Chianti, Rotwein, Italien

Die Chianti Degu fand ebenfalls im Rahmen des Weinheten Sommerfestes statt.

Wir wollten mal eine neue Degustaionsform prüfen: JLF Test von Merum (siehe unter IBerwertungskala) – “Je leerer die Flasche, desto besser der Wein”. Wir entkorkten die 6 Flaschen nach dem wir schon alle gegessen und auch schon Wein getrunken hatten. 6 Flaschen Chianti im unterem bis mittleren Preissegment. 2 Weine von “Triacca”, einer aus dem “Aldi”. Eine lustige Runde.

Ich kann es vorwegnehmen. Mich hat keiner vom Sockel gehauen und der ‘Tagessieger’ war für mich der Offenwein im 10 Liter Karton von Chateau de Chausse aus Südfrankreich zu € 4.00/Liter, welchen wir als Festwein ausschenkten und direkt importiert wurde. Von den Chiantis hat mir am besten der “La Madonnina” Chianti Classico Riserva 2001 von “Triacca” gefallen. Ich habe mich gefragt wie der Wein von “Aldi” für € 1.99 ü berhaupt kostendeckend gemacht werden kann. Ich fand ihn schrecklich.Die Chiantiwelt beginnt für mich erst ab ca. Sfr. 25.-.
Die Sangiovese Traube ist auch nicht unbedingt mein Liebling.

Gruss Pascal

Anmerkung Beat:
Im grossen und ganzen bin ich, was Pascals Meinung über Chianti angeht, der selben Auffassung. Die degustierten Weine Waren eigentlich sehr in Ordnung, wenn man auf solche nicht gerade vor “Charme” spühenden Weine steht. Was jedoch eindeutig für den Sangoivese spricht ist seine Robustheit, sämtliche angebrochenen Flaschen wurden leergetrunken, alle Weine hielten sich mehrere Tage in der zum Teil auch schon halb leeren Flasche. Wie ich finde, eine sehr positive Eigenschaft für einen Wein.

Platz & Bild-nummer:
Wein:

Notiz

Preis: Sfr

Stand in
mm:

Bezugsquelle:
1
La Madonnina Chianti Classico Riserva 2001
12.90
0
Coop Weine
2
Lillinao Chianti Classico 2001
16.50
25
Weinkönig
3
Igrotti Chianti Classico 2000
17
100
Sante
4
Cecchi Chianti Classico 2002
18.80
120
Gempert Weine
5
Villa Franchi 2003 Chianti Classico DOCG 2003
11.09
150
Coop Weine
6
Lemilogio Chinati DOC 2004
€ 1.99
175
Aldi, Deutschland
0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.