Einträge von Pascal Burckhardt

,

Weintipp: Rosado 8 Vdt Castillo y Lyon 2017

Traubensorte 100% Tempranillo. Leuchtendes Himbeerrosa mit lachsfarbenem Schimmer. Ein delikates, offenes Bouquet. Noten von Sommerfrüchten wie Himbeeren, Erdbeeren, Pfirsich, Granatapfel und Johannisbeergelee in hoher aromatischer, beeriger Intensität. Kraftvoll mit Rasse und Nerv im Gaumen, auch mit einer zarten, nicht störenden Bitterkeit. Frischer, lebendiger, trinkfreudiger und aromatischer, langer Abgang. Schmeckt nach mehr.

,

Staatskellerei Zürich

Eingebettet in der idyllischen Rheinlandschaft, umgeben von steilen Rebbergen, liegt das pittoreske Dorf Rheinau und die Staatskellerei Zürich. Dichter Gottfried Keller –auch Staatsschreiber und Weinliebhaber –hatte die notwendigen Weisungen verfasst, damit der Klosterkeller Rheinau nach der Auflösung des Stifts im Jahre 1862 unter die Obhut der kantonalen Verwaltung gelangte

,

Masterclass Vino del Ticino – Food Zürich

Selbst wenn Merlot dominiert, der Variantenreichtum der Tessiner Weine ist immens. Er wird bestimmt durch die vielen verschiedenen Terroirs, die Unterschiede bei Böden und Mikroklimas, die ihrerseits wieder durch die Höhenlange der Rebberge und die diversen Windverhältnisse an den Bergflanken beeinflusst werden. Mit dem Aufkommen des Ausbaus in Barriques vor 30 Jahren ist eine weitere Dimension dazugekommen.

Zypern, Insel der alten Rebsorten, eigenständig, charaktervoll, abseits des Mainstreams – Teil 1

Zentrum des zypriotischen Weinbaus sind die Berge der Insel im östlichen Mittelmeer. In schwindelerregenden Höhen von bis zu 1500 Meter über dem Meeresspiegel werden verschiedene Traubensorten angebaut, die später zu aromatischen Weinen verarbeitet werden. Ihren unverwechselbaren Geschmack verdanken sie dem unsteten Klima der Insel. Die trockene Hitze der Berge, welche in der Nacht abkühlt, erlaubt eine Weinherstellung fast ganz ohne Chemie. Der daraus resultierende, lange Vegetationszyklus und die späte Ernte bringen Weine mit eleganter Frucht und viel Struktur hervor, Wassermangel und Handarbeit ergänzen die einzigartige Produktionsweise und erschaffen edle Tropfen mit individuellem Charakter.